Musik


Der Fachbereich Musik kann drei Fachräume sein eigen nennen, welche sehr gut ausgestattet sind: so finden sich neben dem perkussiven Instrumentarium wie Orffinstrumente, einem großen Sortiment an Rhythmusinstrumenten bis hin zu Boomwhackern, ein dauerhaft installierter Klassensatz Keyboards, ein Klassensatz Gitarren und mehrere Bandanlagen. Zwei Flügel runden den aus mehreren Klavieren bestehenden Fundus ab.

Die für fast 3oo Personen ausgelegte Aula ist der zentrale Aufführungsort für die meisten Veranstaltungen des Fachbereiches und bietet mit der sehr guten Licht-, Video- und Tontechnik vielfältige Möglichkeiten Konzerte und Musicalaufführungen adäquat zu präsentieren.

Sowohl im kognitiven und affektiven wie auch im praktischen Bereich bietet der in der Stundentafel verankerte Musikunterricht allen Schülern die Möglichkeit sich mit Musik auseinander zu setzen und Aufführungspraxis zu erwerben. Schon von der Grundschule an wird das Klassenmusizieren, instrumental und vokal, praktiziert und in den zahlreichen Veranstaltungen „auf die Bühne gebracht“. Weiterführend eröffnet der AG-Bereich dann wichtige, vertiefende oder sogar anfängliche intensive Erfahrungen mit Musik und Bühnenpräsenz: Bläserklasse, Kammerorchester, Band, GitarrenAG, div. Chöre, etc.

Regelmäßige Veranstaltungen wie Adventskonzert und Sommerfest, und die neue monatliche fächerübergreifende Veranstaltungsreihe „salon“ stellen den Schülern den Rahmen, um sich unter „echten Bedingungen“ zu testen und den Eltern, Freunden und Gästen einen Einblick in die künstlerische Gestaltungskraft unserer Schüler zu bekommen.

Die Zusammenarbeit mit der AG Veranstaltungstechnik ermöglicht dann auch den berühmten Blick über den Tellerrand und lässt eine Veranstaltung unter professionellen Bedingungen erfahrbar werden.

KMK

Deutsche Botschaftsschule Peking

Letzte
Aktualisierung:
11/13/2016

Liangmaqiao Lu 49A- Chaoyang Bezirk - 100125 Peking - Volksrepublik China
Tel. 0086-10-8531 6100 - Fax 0086-10-6532 7031


Besucher
seit dem 1.1.2017