Logo

Deutsche
Botschaftsschule Peking
北京德国使馆学校

Crazy Bake

kontakte

Yvonnegerig ät yahoo.com
Tel.: 137 1821 1334

pils_prigge ät yahoo.de
Tel.: 135 2089 3359

Crazy bake

crazybake1

Liebe Schüler und liebe Eltern,

wie im letzten Jahr wird auch dieses Schuljahr jeden Dienstag in der Zeit von 11.15 bis 12.45 Uhr im Eingangsbereich der Schule Kleingebäck (Stück 5 Yuan) von Crazy bake verkauft. Auch Brote können auf Vorbestellung erworben werden (Stück 25 Yuan).

Crazy bake ist ein Beschäftigungsprogramm für psychisch kranke Menschen. Sein Ziel ist es, den Patienten eine Möglichkeit zu bieten, sich sinnvoll zu beschäftigen. Alle Produkte werden in der krankenhauseigenen Bäckerei hergestellt.

In chinesischen Einrichtungen für psychisch Erkrankte beschränkt sich die Betreuung in der Regel auf das medizinisch Notwendigste. Durch die Beschäftigung in der Bäckerei und den Verkauf „ihrer“ Backwaren erhalten die Patienten persönliche Anerkennung und ein kleines eigenes Einkommen.

crazybake

Crazy bake verwendet alle Einkünfte dazu, die Lebensbedingungen der Patienten im Krankenhaus zu verbessern. Nachdem das Projekt in den ersten Jahren die Ausstattung der Einrichtung verbessern konnte, möchten die Patienten die Gewinne der Bäckerei in letzter Zeit lieber für gemeinsame Kino- oder Konzertbesuche oder Ausflüge verwenden.

crazybake

Deutsche Botschaftsschule Peking

Liangmaqiao Lu 49A
Chaoyang Bezirk
100125 Peking
Volksrepublik China

Tel.: 0086-10-85 31 61 00
Fax: 0086-10-65 32 70 31
E-Mail:info@dspeking.cn

Seit dem 01.01.2017 wurde diese Seite mal aufgerufen.

Die Seite wurde zuletzt aktualisiert am 17.07.2017.