Logo

Deutsche
Botschaftsschule Peking
北京德国使馆学校

Candlelight

Informationen

Wanderarbeiterschule

Candlelightfotos


kontakte

Ulrike Möckelmann
ulrike.moeckelmann ät dspeking.cn


Bankverbindung
Deutscher Schulverein Peking
Dresdner Bank AG Bonn
BLZ 370 800 40
Kontonummer:
02 073 973 00
Stichwort:
Candlelight

Wanderarbeiter- Schule

xing1

Am 1. Juni 2009 schlossen wir den Patenschaftsvertrag mit dieser Schule. Eine Delegation von Schülern, Lehrern und Eltern der DSP feierte zusammen mit allen Schülern und Lehrern diesen besonderen Kindertag in unserer Partnerschule. Bei herrlichem Sonnenschein genossen wir das bunte Programm unserer Gastgeber.

Seit dieser ersten Begegnung treffen wir uns nun regelmäßig im Oktober zu einem gemeinsamen Sportfest, um uns bei Spiel, Spaß und sportlichen Wettkämpfen auszutauschen und Freundschaften zu schließen.

Für den 6. Dezember steht jährlich eine Weihnachtsfeier auf unserem Plan. Ausgestattet mit einem Weihnachtsbaum, Tannengrün, Kerzen, Plätzchen, Geschenken ... fahren gutgelaunte Siebtklässler, Interessierte und engagierte Lehrer nach Daxing. Dort werden wir immer wieder freudig erwartet und herzlich empfangen. Nicht nur ein rot gekleideter Mann mit einem weißen Bart, sondern gleich fünf überraschen die Kinder der Grundschule mit kleinen Geschenken und erzählen ihnen die Geschichte vom „Heiligen Nicolaus“. Ein anschließendes Weihnachtsprogramm, gestaltet von beiden Schulen, hilft den Kindern fremde Bräuche und Traditionen kennenzulernen.

Seit April 2014 findet innerhalb des Projektes „ Eigenverantwortliches Lernen“ in der Klassenstufe 7 ein gemeinsamer Begegnungstag an unserer Schule statt. Nach dem Mittagessen können unsere Gäste einige Stunden von den Siebtklässlern in Eigenregie vorbereitete künstlerische, sportliche und musikalische Projekte besuchen und sich bei eifriger Kommunikation und kreativer Gestaltung ausprobieren.

Ende Mai besuchen alle Schüler der 4. Klassen unter der Leitung ihrer Klassenlehrer einen Vormittag die Grundschüler der Wanderarbeiterschule, um gemeinsam zu spielen sowie sportliche Wettkämpfe auszutragen und selbst gebastelte Geschenke auszutauschen.

Jährlich im Juni findet für 15 künstlerisch begabte Schüler aus Xingzhi und 15 kunstinteressierte Schüler der Klassenstufen 5-9 ein von den Kunsterziehern der DSP organisiertes „Kunstwochenende“ statt. Die Kinder verbringen zwei erlebnisreiche Tage in der näheren Umgebung Pekings, eifrig auf der Suche nach außergewöhnlichen Motiven, um diese mit viel Spaß und Ausdauer kreativ zu gestalten. Dabei gelingt so manch lustige und freundschaftliche Begegnung anhand mehrerer Sprachen.

Die von den kleinen und größeren Künstlern der Schule Xingzhi im Laufe des Jahres angefertigten Bilder werden beim Sommerfest der DSP während einer Versteigerung meistbietend verkauft. Der Erlös geht vollständig an die Kinder zurück.

Diese Künstlergruppe trifft sich ebenfalls einmal wöchentlich zum Englischunterricht in der DSP. Unter Leitung von Herrn Morrissey erlernen sie fleißig und mit viel Engagement die für sie fremde Sprache.

Zum Schuljahresabschluss treffen sich regelmäßig Lehrer der Partnerschule mit Grundschulkollegen der DSP zu einem gemeinsamen Arbeits- und Erfahrungsaustausch.

Deutsche Botschaftsschule Peking

Liangmaqiao Lu 49A
Chaoyang Bezirk
100125 Peking
Volksrepublik China

Tel.: 0086-10-85 31 61 00
E-Mail:info@dspeking.cn

Seit dem 01.01.2017 wurde diese Seite mal aufgerufen.

Die Seite wurde zuletzt aktualisiert am 02.11.2017.